Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
YOUKON WILDER LACHS GmbH
Römerstraße 8
A-5322 Hof bei Salzburg
Tel: 0043 6229 39 999
Mail: office@youkon.com
Web: www.youkon.com


Unsere Philosophie

Wir leben glücklicherweise auf dem wunderbarsten, lebendigsten Planeten unseres Sonnensystems. Reich an Luft, Wasser, Erde und Leben in jeder nur erdenklichen Form.
Wenn wir den derzeitigen Zeitgeist beobachten, stellt sich einem die tiefere Frage: Können wir die Fülle dieser Erde, dieses Leben auch nur annähernd erfassen, geschweige denn verstehen? Wie Verantwortungsbewusst gehen wir mit dem Überfluss an Leben auf dem Planeten Erde in Form von Pflanzen, Tieren und Menschen um? Vor allem unsere Meere und Flüsse sind so reich und wunderbar an Lebensmöglichkeiten für unzählige Tierarten.

Alaska gilt weltweit als Vorbild für ein perfektes nachhaltiges Fischereimanagement. Bereits seit 1959 verbietet Alaskas Verfassung Fischfarmen und bestimmt, dass „Fisch (…) nach dem Prinzip des nachhaltigen Ertrags zu nutzen, zu entwickeln und zu erhalten ist“, um die Bestände für künftige Generationen nachhaltig zu schützen. Dieses Konzept schließt erhebliche Anstrengungen zum Schutz mariner Lebensräume ein, indem die Fischerei und andere menschliche Aktivitäten in den betreffenden Gebieten ganz oder teilweise eingeschränkt werden. Alaska hat viele Tausend Quadratmeilen zu Meeresschutzgebieten erklärt und erlaubt grundsätzlich nur ein sehr geringes Befischen von Futterfischen wie Hering, sodass beispielsweise Wildlachs und Heilbutt reichlich Nahrung haben. Durch all diese Bemühungen ist es gelungen, dass Alaskas Lachse immer noch wie seit Tausenden Jahren zu ihren Laichplätzen in den Flüssen und Bächen zurückkehren. Mit diesem Wunder der Natur, das Menschen noch immer nicht erklären können, schwimmt noch heute ein Stück kulinarische Kulturgeschichte in den Meeren und Flüssen unseres Globus.

Unsere Unternehmung

Youkon Wilder Lachs ist sich der besonderen Verantwortung als Schnittstelle zwischen der Natur, der nachhaltigen Fischerei und dem Konsumenten – dem Youkon Lachsliebhaber bewusst, und steht für den absoluten Einklang mit der Natur und für den verantwortungsvollen Umgang den gegebenen Ressourcen.

Das beginnt damit, dass wir nicht nur eine ganze Menge vom Lachs verstehen. Sondern auch von den Menschen, deren tägliches Brot darin besteht, den König der Fische aus den wilden eiskalten Gewässern vor Alaskas Küste zu holen. Menschen wie die O’Connors, die seit Generationen Lachs fangen und dabei darauf achten, dass ihr Fang immer im richtigen Verhältnis zum natürlichen Bestand steht. Dieser direkte Kontakt - man kann sagen auf familiärer Basis - zwischen Youkon Wilder Lachs zu Fisch und Fischer, zu Land und Leuten – mag sein, dass dies einer der ganz wesentlichen Unterschiede zwischen unserem Unternehmen und anderen ist.

Wie dem auch sei. Die Philosophie von Youkon Wilder Lachs ist anfassbar. Und noch mehr als das: Sie ist erlebbar, weil essbar. Sie wird Packung für Packung ungefiltert an die Wildlachsliebhaber weitergeleitet, sie überzeugt in Form der kräftigen roten Farbe, sie riecht, sie schmeckt. Und das ist gut so. Denn in Abwandlung eines bekannten Sprichwortes behaupten wir: Markentreue geht durch den Magen. Ein Verbraucher, der unsere Philosophie, die Geschichte des Youkon Wildlachses sowie die erlebbare Verbindung zur wilden Natur Alaskas schlicht und einfach - kraft seiner Geschmacksnerven - erfahren hat, wird sie sofort verstehen, ihr folgen, sie weitertragen. Und wiederkaufen.

Nach alter Tradition, von den Fischern Alaskas mit kleinen Booten im Meer gefangen – verarbeitet, geräuchert und verpackt in unserer Manufaktur im Salzkammergut, fein geschnitten kommt dieser Naturbursche direkt zu Ihnen auf den Tisch. 


Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x