Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

gekühlte Lebensmittel Käse

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
Produktübersicht gekühlte Lebensmittel Käse

Roucoulons Bio

1,2kg | Roucoulons Bio
EU Bio-Logo Vegetarian society approved
Allgemeines
Allgemeines: In der Mulde eines Hügels, zum Lied des Wassers einer Quelle, zum Klang der Glocke der romanischen Kapelle und zum Zwitschern der Vögel schuf Herni Milleret im Jahr 1921 in der Region Bourgogne-Franche-Comté die gleichnamige Käserei. Er ließ sich in der kleinen Kapelle von Leffond am Ausgang des Dorfes Charcenne im Département Haute-Saône nieder. Zu dieser Zeit wurden nur wenige Dutzend Liter Milch zu Käse verarbeitet. Seitdem haben seine Kinder und Enkelkinder die Entwicklung der Käserei sichergestellt, die sich immer noch zu 100% in Familienbesitz befindet. Die Mitarbeiter*innen sind eng verbunden mit dem Unternehmen. Sie sind durchschnittlich 12 Jahre im Unternehmen tätig und der Großteil von ihnen lebt in einem Umkreis von 25 km. Einige Familien arbeiten seit mehreren Generationen in der Käserei.
Bezeichnung des Lebensmittels
Rechtliche Bezeichnung des Produkts: Weichkäse
Herkunft
Zollrechtliche Herkunft: Frankreich (FR)
Zutaten
Zutaten: KuhMILCH*, Salz, Milchsäurekulturen, Labaustauschstoff (mikrobielles Lab)
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
Zutatenlegende nach Branchenstandard: *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Nährwerte bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal: 1448 kJ / 350 kcal
Fett: 30g
davon gesättigte Fettsäuren: 20g
Kohlenhydrate: 0,9g
davon Zucker: 0,9g
Eiweiß: 19g
Salz: 1,2g
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Region: Frankreich
Besonderheiten: Die Mehrzahl der in der Käserei benötigten Milchsäurebakterien wird selbst gezüchtet. Hierfür wird die Milch ausgewählter Bauernhöfe verwendet. Diese Flora spiegelt die regionale Artenvielfalt wider, die maßgeblich zu der besonderen Käsequalität dieser Molkerei führt.
Rezept, Zubereitung: Roucoulons ist ein Highlight auf jeder Käseplatte. Aber der Aperitif-Spieß des Herstellers ist ebenso nachahmenswert: 125g Roucoulons | 2 Avocados | 1 Granny Smith Apfel | 1 Fenchelknolle | 1 kleines Stück Ingwer | 2 EL Öl | 1 TL Zitronensaft. Roucoulons und die Avocados würfeln, den Apfel und Fenchel in Scheiben schneiden. Aus dem Öl und dem Zitronensaft eine Vinaigrette zubereiten, mit frisch geriebenem Ingwer würzen. Die Avocado-Stücke mit der Ingwer-Vinaigrette bestreichen. Mit einem Holzstab abwechselnd Käse, Avocado und Fenchel aufspießen. Ein weiterer Rezept-Tipp vom Hersteller: Roucoulons-Marshmallow mit Haselnüssen Zutaten für 4 Personen: 200 g Vollmilch | 150 g Roucoulons | 2 g Agar Agar | 1 Gelatineblatt | 1 Prise Salz | Semmelbrösel | Haselnüsse, gemahlen Die Milch zusammen mit dem in Würfel geschnittenen Roucoulons zum Kochen bringen. Mit einem Schneebesen mischen, damit der Käse vollständig schmilzt. Salz und Agar-Agar hinzufügen und 2 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und die erweichte Gelatine hinzufügen, dann passieren und formen. Über Nacht an einen kühlen Ort stellen. Im kalten Zustand in Würfel oder mit Ausstechformen in die gewünschten Form schneiden und mit der Haselnuss-Semmelbrösel-Mischung umhüllen. Quelle Inhalte und Rezepte: Hersteller
Herstellung: Zu den Milchlieferanten der Käserei besteht eine lange Partnerschaft, die bei einigen seit 4 Generationen besteht. Sie liegen in einem durchschnittlichen Radius von 25 km zur Käserei. Der Kuh-Star der Region ist die Montbéliarde-Rasse, die zweimal täglich gemolken wird. Die durchschnittliche Herdgröße beträgt 70 Kühe. Seit 2008wird Bio-Milch gesammelt. Der Roucoulons erhält eine 15-tägige Reifung. Während dieser Zeit entwickelt sich eine weiche Rotkulturrinde auf die sich ein feiner Weißschimmelbewuchs legt. In Frankreich wird diese Rinde als "croûte mixte" bezeichnet.
Lager- und Aufbewahrungshinweis: Gekühlt bei 0-7 °C lagern
Sonstige Hinweise: Bei der Herstellung wird großer Wert auf die Kontrolle des Salzgehaltes gelegt, der regelmäßig gemessen wird und 1,5% nicht überschreiten darf.
Milchart: Kuh
Süßung: nicht gesüßt
Rohmilch: nein
Wärmebehandlung: pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse: pasteurisiert
Homogenisiert: nein
Käsegruppe: Weichkäse
Käsegruppe AT: Weichkäse
Fett i. Tr.: mindestens 55%
Produzent: Vallée Verte GmbH
Fettgehaltsstufe: Rahmstufe
Art der Reifung: rindengereift
Reifezeit Text: 15 Tage
Reifezeit Zahl: 14
Reifezeit Einheit: Tag(e)
Labart: mikrobielles Lab
Salz: 1,2%
Salzart: Steinsalz
Rinde verzehrbar: ja
Rinde: Edelschimmel und Rotschmiere
Käseform: Ganzer Laib
Geschmack: ausgewogen-nuancenreicher Geschmack, milchig mit charakteristischer Rotkulturnote und dezentem Aroma nach Rosenkohl und frischem Wald
Geruch: charakteristisch nach Rotkultur, erinnert an Kohl und Kartoffelkeller
Konsistenz: geschmeidig-weich, homogen, speckig, mit feinem Schmelz
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: nein
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Frankreich
Bio-Erzeugnis: ja
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: Französische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: FR-BIO-01
Weitere Qualitätskriterien und Labels: Vegetarian society approved
Inverkehrbringer: Vallée Verte GmbH, Freiburger Straße 2a, D-77694 Kehl
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Logistik
Verpackungsart: Laib
Verpackungsmaterial: Wachspapier
Roucoulons Bio
Download
Produktdaten
pdf-Datenblatt
Excel XML JSON BNN
Produktbild
thumb medium normal groß
Produkthinweise
vegetarisch: ja
koscher: nein
ungesüßt: ja
GTIN Stück: 3272320013634
Art. Nr: 10660
Allergiehinweise
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Milcheiweiß


Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x