Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

haltbare Lebensmittel Süßungsmittel, Backzutaten, Fermente Triebmittel Sauerteig

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
Produktübersicht haltbare Lebensmittel Süßungsmittel, Backzutaten, Fermente Triebmittel Sauerteig

Natur-Sauerteig

150g | bereits fix und fertig und braucht nicht erst angesetzt werden
EU Bio-Logo
Allgemeines
Allgemeines: Brot selberbacken hat viele Vorteile: Es macht Spaß, man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen, ist nicht auf die Öffnungszeiten der Bäcker angewiesen und weiß immer genau, was man isst. Und: Der Duft, der durch die „Backstube“ zieht, ist einfach unvergleichlich. Zum Backen von Brot und Brötchen wird neben dem Mehl auch ein Backtriebmittel benötigt.
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung: Für ca. 1,5 kg Brot wird ca. 1 kg Mehl oder Schrotmischung, etwas Salz, Honig oder Zucker, lauwarmes Wasser und 1 Beutel Fontaine Natur-Sauerteig benötigt. Alle Zutaten sollten lauwarm und der Raum weder zugig noch zu kühl sein. Für den Brotteig wird nacheinander Wasser, Zucker, Fontaine Natur-Sauerteig und Salz zum Mehl bzw. zur Schrotmischung gegeben und alles zu einem gleichmäßig geschmeidigen Teig verknetet. Nach ca. 15 Minuten Ruhe den Teig nochmals kurz durchkneten und in eine Backform oder auf ein Backblech legen. Die Backzeit beträgt etwa eine Stunde. Dann das Brot aus der Form nehmen, mit Wasser bestreichen und bei unveränderter Temperatur nochmals 10 Minuten ausbacken. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Für Abwechslung sorgt das Einarbeiten von Brotgewürz, Leinsaat, Röstzwiebeln, getrockneten Tomaten, Kürbiskernen oder Sesamkörnern. Anis, Kümmel und Fenchelsaat machen das Brot noch bekömmlicher.
Lager- und Aufbewahrungshinweis: Geschlossen - kühl und trocken lagern, geöffnet - sofort verwenden.
Bezeichnung des Lebensmittels
Rechtliche Bezeichnung des Produkts: Natur-Sauerteig
Herkunft
Zollrechtliche Herkunft: Deutschland (DE)
Zutaten
Zutaten: ROGGENVOLLKORNSCHROT*, Wasser und Sauerteigkulturen.
enthält folgende allergene Zutaten: Gluten
Zutatenlegende nach Branchenstandard: *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Nährwerte bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal: 632 kJ / 142 kcal
Fett: 1g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,25g
Kohlenhydrate: 30g
davon Zucker: 0,5g
Eiweiß: 5g
Ermittlung der Nährwerte durch: Analyse
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Besonderheiten: Natur-Sauerteig ist das ideale Backtriebmittel für Roggenmehl. Da einige Stoffe im Getreidekorn die Teiglockerung beim Brotbacken erschweren, muss Roggen mit Sauerteig verarbeitet werden. Dieses Backtriebmittel macht „schwere“ Backwaren besser verträglich und verleiht ihnen eine herzhafte Geschmacksnote. Fontaine Natursauerteig ist küchenfertig und sofort verwendbar – und erspart damit das mühsame Selberansetzen.
Rezept, Zubereitung: Für ca. 1,5kg Brot wird ca. 1kg Mehl oder Schrotmischung, etwas Salz, Honig oder Zucker, lauwarmes Wasser und 1Beutel Fontaine Natur-Sauerteig benötigt. Alle Zutaten sollten lauwarm und der Raum weder zugig noch zu kühl sein. Für den Brotteig wird nacheinander Wasser, Zucker, Fontaine Natur-Sauerteig und Salz zum Mehl bzw. zur Schrotmischung gegeben und alles zu einem gleichmäßig geschmeidigen Teig verknetet. Nach ca. 15Minuten Ruhe den Teig nochmals kurz durchkneten und in eine Backform oder auf ein Backblech legen. Die Backzeit beträgt etwa eine Stunde. Dann das Brot aus der Form nehmen, mit Wasser bestreichen und bei unveränderter Temperatur nochmals 10Minuten ausbacken. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Für Abwechslung sorgt das Einarbeiten von Brotgewürz, Leinsaat, Röstzwiebeln, getrockneten Tomaten, Kürbiskernen oder Sesamkörnern. Anis, Kümmel und Fenchelsaat machen das Brot noch bekömmlicher.
Verarbeitungshinweis: Der Sauerteig ist bereits fix und fertig und braucht nicht erst angesetzt werden
Zubereitung: TIPP: Für eine besonders knusprige Kruste eine flache Schale mit heißem Wasser mit in den Backofen stellen.
Herstellung: Dem Gemisch aus Bio-Roggenvollkornschrot und Wasser wird eine Sauerteigkultur zugegeben. Sie besteht aus verschiedenen Bakterienstämmen, die sich bei Wärme vermehren. Durch die Abfüllung in Vakuumbeutel stoppt der Vermehrungsprozess. Sauerstoff, der beim Öffnen des Beutels hinzukommt, aktiviert die Sauerteigkultur wieder. Ist die Umgebung warm genug (Zimmertemperatur), setzt sich der Vermehrungsprozess erneut in Gang. Durch die Zugabe von Zucker oder Hefe kann dieser Vorgang beschleunigt werden.
Süßung: nicht gesüßt
Triebmittel: Natursauerteig
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: nein
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Deutschland
Bio-Erzeugnis: ja
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-001
Inverkehrbringer: Fontaine Nahrungsmittel GmbH, Eichendorffstraße 17, D-89312 Günzburg
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Logistik
Verpackungsart: Beutel
Verpackungsmaterial: PE
Lagerung, Entsorgung & Pfand
Pfand: nein
Natur-Sauerteig
Download
Produktdaten
pdf-Datenblatt
Excel XML JSON BNN
Produktbild
thumb medium normal groß
Produkthinweise
vegan: ja
vegetarisch: ja
GTIN Stück: 4026968004108
Art. Nr: 0410
Allergiehinweise
nicht enthalten: Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Dinkel, Gerste, Hafer, Kamut, Weizen, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Walnuss, Laktose, Hefe
enthalten: Gluten, Roggen
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg


Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x