Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

haltbare Lebensmittel Nahrungsergänzungsmittel, freiverkäufliche Arzneimittel Kapseln, Tabletten, Granulat, Pulver

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
Produktübersicht haltbare Lebensmittel Nahrungsergänzungsmittel, freiverkäufliche Arzneimittel Kapseln, Tabletten, Granulat, Pulver

Mariendistel L

180St | traditionelles Arzneimittel zur Unterstützung von Leber und Galle
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung: keine Angaben
Lager- und Aufbewahrungshinweis: Nicht über 25° C aufbewahren. Vor Frost schützen.
Herkunft
Zollrechtliche Herkunft: Deutschland (DE)
Zutaten
Zutaten: Mariendistelfrüchte-Pulver (teilentölt), Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt; 1 überzogene Tablette enthält: 107 mg Mariendistelfrüchte teilentölt, gepulvert, 7,95 mg Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten (35-40:1), Auszugsmittel: Methanol Enthält u.a. Sucrose (Zucker) und Lactose.
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
Zutatenlegende nach Branchenstandard: keine Zutatenlegende (100% konventionelle Zutaten)
Zutatenlegende Freitext: s. Zutaten
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Freiverkäufliches Arzneimittel
Besonderheiten: keine Angaben
Anwendung: keine
Süßung: Weißzucker
Darreichungsform: Dragee
Packungsart: Standardgröße
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 18 Jahren
Freiverkäufliches Arzneimittel: ja
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: ja
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Diverse Länder
Verarbeitungsland: Deutschland
Verpackungsland: Deutschland
Bio-Erzeugnis: nein
Inverkehrbringer: Anton HÜBNER GmbH & Co. KG, Schloßstraße 11-17, D-79238 Ehrenkirchen
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Rechtlicher Hinweis Ergänzung: Traditionell angewendet bei Erwachsenen zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Wenn die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, regelmäßig wiederkehren oder es sich um unklare Beschwerden handelt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Sucrose (Zucker) und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Gegenanzeigen: keine bekannt
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Untersuchungen mit Mariendistel L-Dragées zu möglichen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln liegen nicht vor. Bei gleichzeitiger Einnahme von Mariendistel L-Dragées und Amiodaron (Arzneimittel gegen Herzrhythmusstörungen) ist nicht ausgeschlossen, dass die antiarrhythmische Wirkung von Amiodaron verstärkt wird. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Dosierungsanleitung: Erwachsene sollten 3-mal täglich je 4 Mariendistel L-Dragées einnehmen
Art und Dauer der Anwendung: Die Anwendungsdauer ist nicht prinzipiell begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter „Anwendungsgebiete“ und „Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Mariendistel L-Dragées ist erforderlich“.
Nebenwirkungen: Wie alle Arzneimittel können Mariendistel L-Dragées Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Magen-Darm-Beschwerden wie z.B. Übelkeit und eine leicht abführende Wirkung und Überempfindlichkeitsreaktionen wie z.B. Hautausschlag, Juckreiz und Atemnot auftreten. Über die Häufigkeit dieser möglichen Nebenwirkungen liegen keine Angaben vor. Sollten Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen bei sich beobachten, so informieren Sie einen Arzt, damit er über den Schweregrad und über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion dürfen Mariendistel L-Dragées nicht nochmals eingenommen werden. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.
Anwendungsgebiete: Mariendistel L-Dragées werden traditionell bei Erwachsenen angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe: Mariendistelfrüchte-Pulver, teilentölt Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt
Verzehrsempfehlung: Erwachsene sollten 3-mal täglich je 4 Mariendistel L-Dragées einnehmen.
Arzneimittelhinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.
Arzneimittel Indikationen: Leber / Galle / Fettverdauung
Vorsichtsmaßnahmen: Wenn die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, regelmäßig wiederkehren oder es sich um unklare Beschwerden handelt, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Überdosierung und Anwendungsfehler: Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen mehr als vorgesehen eingenommen/angewendet haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, können Nebenwirkungen auftreten. In diesem Fall benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme von Mariendistel L-Dragées vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Wenn Sie die Einnahme von Mariendistel L-Dragées abbrechen: Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich.
Pflichttext für Endverbraucher: Traditionell angewendet bei Erwachsenen zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Wenn die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, regelmäßig wiederkehren oder es sich um unklare Beschwerden handelt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Sucrose (Zucker) und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Arzneimittelbezeichnung: Mariendistel L-Dragées
Kurzbeschreibung des Mittels: traditionelles Arzneimittel zur Unterstützung von Leber und Galle
Logistik
Verpackungsart: Schachtel
Verpackungsmaterial: Kunststoff
Lagerung, Entsorgung & Pfand
Pfand: nein
Mariendistel L
Download
Produktdaten
pdf-Datenblatt
Excel XML JSON BNN
Produktbild
thumb medium normal groß
Produkthinweise
vegan: nein
vegetarisch: nein
ungesüßt: nein
GTIN Stück: 4010160010685
Art. Nr: 1068
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Dinkel, Gerste, Hafer, Kamut, Roggen, Weizen, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Walnuss, Glutamat, Hefe
enthalten: Milch, Laktose
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg


Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x